Probetraining

Eine unserer wichtigsten Aufgaben besteht darin, die talentiertesten Kinder der Bezirke Bruck, Baden, Wiener Neustadt und Neunkirchen zu finden, um sie an einem unserer Standorte ausbilden zu können.

Aus diesem Grund sind unsere Trainer:innen und Scouts in all diesen Bezirken unterwegs um Spielerinnen und Spieler zu sichten. Allerdings gibt es unzählige Gründe, warum ein Talent dabei trotzdem unentdeckt bleiben kann – auch ganz banale, wie z.B. dass ein Kind am Tag der Spielbeobachtung gar nicht da ist.

Außerdem liegt unser Hauptaugenmerk in der Regel bei den kommenden Vorstufen2-Kindern (in der Saison 2021/22 ist das der Jahrgang 2013-Burschen/ Jahrgang 2012-Mädchen) – ältere Kinder im LAZ-Alter werden von uns nicht mehr systematisch gesichtet. Dadurch kann es ebenfalls passieren, dass ein talentiertes Kind, dessen Talent erst nach der Sichtungsphase zum Vorschein kommt, nicht im LAZ landet.

Aus den genannten Gründen haben interessierte Eltern ab der Saison 2021/22 während der gesamten Saison die Möglichkeit, ihr Kind zu einem Probetraining vorzumerken.
Bitte füllt dazu den untenstehenden Anmeldebogen aus. Ihr bekommt in der Folge einen Terminvorschlag von uns geschickt.

Anmelden können sich Kinder der Jahrgänge 2012 (nur Burschen), 2011, 2010 und 2009.
Für den Jahrgang 2013 (Mädchen 2012) wird es im Februar 2022 eine eigene Sichtungs-Veranstaltung geben.